Schäferlauf 2017

Die Freiwillige Feuerwehr Markgröningen übernimmt während des Schäferlaufs viele verschiedene Aufgaben: der Ordnungsdienst auf dem Stoppelfeld, das Absperren während des Umzugs und die Absicherung des Feuerwerks gehören ebenso dazu wie die Besetzung des Feuerwehrhauses mit einer Wachmannschaft und der Brandsicherheitswachdienst

Hauptübung am Aussiedlerhof Glaser

Als Übungsobjekt für die jährliche Hauptübung wurde dieses Jahr der Aussiedlerhof Glaser in den Schafwiesen ausgesucht. Mit der Hauptübung wird den Bürgern die Möglichkeit gegeben die Feuerwehr live in Aktion zu sehen. Der Aussiedlerhof liegt zwischen Markgröningen und Schwieberdingen und

Leistungsabzeichen in Gold bestanden

Am vergangenen Samstag fand die Abnahme des Feuerwehr-Leistungsabzeichens auf dem Hof des Markgröninger Feuerwehrhauses statt. In drei verschiedenen aufeinander aufbauenden Leistungsstufen (Bronze, Silber, Gold) müssen feuerwehrtechnische Aufgaben in einer bestimmten Zeit bewältigt werden. Die Markgröninger Mannschaft bestand erfolgreich die Abnahme

Trauer um Otto Bräckle

Die Freiwillige Feuerwehr Markgröningen und der Kreisfeuerwehrverband Ludwigsburg trauern um ihren Ehrenkommandanten und Ehrenvorsitzenden Otto Bräckle, der am 23.06.2017 im Alter von 93 Jahren verstorben ist. Die Trauerfeier fand am Donnerstag, den 29.06.2017 statt.            

Kühe zum Anfassen

Immer weniger Personen haben engen Kontakt zur Viehhaltung – auch bei der Feuerwehr. Bei der Zugübung am 22. Mai 2017 auf dem Hof von Fam. Ritz bekamen die Feuerwehrleute neben den üblichen Übungsinhalten (Brandbekämpfung, Menschenrettung, Technische Hilfeleistung) die Möglichkeit mit