Anlässlich ihres 80. Geburtstages hatte Seniorchefin Emilie Maulick vom Hotel/Restaurant „zum treuen Bartel“ an ihre Geburtstagsgästen einen besonderen Geburtstagswunsch. Frau Maulick verzichtete auf Geschenke und bat ihre Gäste um Spenden für die Jugendarbeit der Jugendfeuerwehr.

Dank der großzügigen Spenden der Gäste konnte sich die Jugendfeuerwehr über einen Spendenbetrag in Höhe von 835 Euro freuen. Das Geburtstagskind freute sich, dass mit dieser Spende nicht nur die Jugendarbeit unterstützt wird, sondern auch in die Sicherheit aller Markgröninger Bürger investiert wird.

Die Jugendfeuerwehr Markgröningen bedankt sich ganz herzlich bei Emilie Maulick für die großzügige Spende!