Datum: 20. Januar 2016 um 7:55
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Markgröningen, Gewann Brennerin
Fahrzeuge: ELW, LF 20, LF 16/12, GW-T / SW 2000, MTW 1, LF 8/6, MTW 2
Weitere Kräfte: DLK 23-12, Feuerwehr Tamm


Einsatzbericht:

Über den europaweiten Notruf 112 wurde die Feuerwehr ins Gewann Brennerin alarmiert. Dort stand beim Eintreffen der ersten Kräfte ein größeres Gartenhaus in Brand. Das Feuer wurde mit mehreren Trupps unter Atemschutz gelöscht.

Schwierigkeiten hatte die Feuerwehr die Einsatzstelle mit den großen wasserführenden Löschgruppenfahrzeugen schnell zu erreichen, da die am Fahrweg angrenzenden Büsche und Sträucher nicht zurückgeschnitten waren.

Da im Bereich außerhalb des Ortes kein Hydrantennetz vorhanden ist, wurde mit mehreren Löschgruppenfahrzeugen ein Pendelverkehr vom nächsten Hydranten am Bauhof an die Einsatzstelle eingerichtet.

Nach umfangreichen Nachlöscharbeiten im Innenbereich des Hauses, wurde die Einsatzstelle dem Eigentümer übergeben.

Polizeibericht – Polizeipräsidium Ludwigsburg