Datum: 24. August 2019 um 0:57
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Markgröningen, Marktplatz
Fahrzeuge: ELW, LF 20, DLA(K) 23/12, LF 16/12, LF 8/6, MTW 2
Weitere Kräfte: Feuerwehr Schwieberdingen


Einsatzbericht:

In den Nachtstunden des Schäferlauf-Freitags wurde die Feuerwehr zu einer starken Verrauchung im Dachbereich der Marktplatz-Gebäude alarmiert.

Die ausführliche Erkundung über die Drehleiter und über die benachbarten Gebäude konnte kein Schadenfeuer in den Dachstühlen feststellen.

Die Feuerwehr musste nicht weiter tätig werden.

Vermutlich war Rauch und Dampf aus den Essensständen aufgestiegen und von unten hinter den Rathaus-Scheinwerfern zu erkennen.

Aufgrund des Schäferlauf-Alarmplans wurde zusätzlich zum Löschzug aus Markgröningen die Mannschaft aus Unterriexingen und die Führungsgruppe aus Schwieberdingen dazu alarmiert.