Motorsägenlehrgang

Auch der Einsatz der Motorsäge wird bei der Feuerwehr immer wieder benötigt. Beispielsweise wenn Bäume bei Sturm umstürzen oder größere Äste abbrechen, bei Bränden Balken durchgesägt oder größere Zugänge geschaffen werden müssen. Sogar um Metall zu sägen (z.B. bei Zugunfällen)

Handlungsfähig, trotz Ausfalls der Notrufnummer

Am Donnerstagmorgen konnten die Notrufnummern 112 und 110 aufgrund eines Softwarefehlers zeitweise nicht erreicht werden. Damit die Bevölkerung trotzdem die Hilfe der Feuerwehr in Anspruch nehmen konnte, wurden die beiden Feuerwehrhäuser kurzfristig mit Wachbereitschaften besetzt und waren über die normale

Wie, Sie machen das nicht hauptberuflich?

Letzten Monat vollzog Hanau (Hessen) den Festakt zur Gründung der 110. Berufsfeuerwehr in Deutschland, nachdem die Stadt wenige Tage zuvor zur Großstadt erhoben wurde. Warum thematisieren wir das hier? – Ganz einfach deshalb, weil viele Menschen sehr überrascht sind, wenn

Jahreshauptversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes in Tamm

Letzten Freitag fand in der Turnhalle des Schulzentrums in Tamm die diesjährige Jahreshauptversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Ludwigsburg statt. Nachdem die Versammlung im letzten Jahr pandemiebedingt ausfallen musste, konnte sie dieses Mal unter Hygienebedingungen stattfinden.   Bei der Hauptversammlung bestätigten die Delegierten

Leistungsabzeichen in Bronze erfolgreich bestanden

Am vergangenen Samstag nahm eine Mannschaft der Feuerwehr Markgröningen an der Abnahme des Feuerwehr-Leistungsabzeichens bei der Abteilung Stammheim der Feuerwehr Stuttgart teil. Dabei müssen in drei verschiedenen aufeinander aufbauenden Leistungsstufen (Bronze, Silber, Gold) feuerwehrtechnische Aufgaben in einer bestimmten Zeit bewältigt

Verpflegungspaket für den Stadtrundgang

Die Mitglieder der Feuerwehr erhielten für den Stadtrundgang ein eigens gepacktes Verpflegungspaket. Dieses soll anstelle des sonst stattfindenden Sommerfestes mit den Familienangehörigen eine kleine Entschädigung für die ins Ehrenamt investierte Zeit sein. Wir bedanken uns bei der Stadt Markgröningen und