Datum: 16. Februar 2021 um 22:32
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Tamm, Schillerstraße
Fahrzeuge: DLA(K) 23/12
Weitere Kräfte: Feuerwehr Tamm


Einsatzbericht:

Zum zweiten Einsatz an diesem Tag rückte die Feuerwehr zur Überlandhilfe nach Tamm aus.

Nachbarn hatten die Einsatzkräfte zu einem ausgelösten Heimrauchmelder gerufen.

Gemäß Alarm- und Ausrückeordnung wurde die Drehleiter aus Markgröningen dazu alarmiert.

Die ersten Einsatzkräfte konnten vergessenes Essen auf einem Herd feststellen. Dies führte zu einer starken Verrauchung der Wohnung. Diese wurde durch die Feuerwehr Tamm belüftet.

Die Drehleiter aus Markgröningen musste nicht weiter eingesetzt werden.

 

Bericht der Feuerwehr Tamm