Datum: 8. Juli 2021 um 17:15
Einsatzart: Gefahrguteinsatz
Einsatzort: Markgröningen, Schloßgasse
Fahrzeuge: ELW, HLF 20


Einsatzbericht:

Am Donnerstagnachmittag wurde die Feuerwehr aufgrund unbekannten Geruchs in einer Wohnung zur Unterstützung des Rettungsdienstes in die Innenstadt gerufen. Bei einem medizinischen Notfall ersteintreffende Rettungskräfte hatten die Feuerwehr aufgrund des Verdachts auf Gasaustritt alarmiert.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr untersuchten das Gebäude und nahmen Kontrollmessungen vor. Eine Gaskontamination konnte nicht festgestellt werden. Nach medizinischer Erstversorgung des Patienten durch den Notarzt unterstützte die Feuerwehr den Rettungsdienst durch Tragehilfe.