Datum: 22. Oktober 2019 um 22:46
Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
Einsatzort: Markgröningen, Gartenstraße
Fahrzeuge: ELW, LF 20, RW


Einsatzbericht:

Am Dienstag Abend wurde die Feuerwehr in ein Mehrfamilienhaus alarmiert.

Aufgrund einer Rohrverstopfung war verschmutztes Abwasser in einer Wohnung ausgetreten.

Eine Person hatte sich bei den Reinigungsarbeiten verletzt und wurde von der Feuerwehr bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.

Die Bewohner wurden über die weitere Vorgehensweise beraten.

Nach kurzer Zeit konnte die Feuerwehr wieder einrücken.