Datum: 6. November 2019 um 21:47
Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
Einsatzort: Markgröningen-Unterriexingen, Glemsstraße
Fahrzeuge: ELW, LF 16/12, LF 8/6, MTW 2


Einsatzbericht:

Zum zweiten Mal an diesem Tag wurde die Feuerwehr erneut zu einer Notfalltüröffnung alarmiert.

Die Einsatzstelle lag im Ortsteil Unterriexingen.

Nach lautem Klopfen und Rufen öffnete der Bewohner die Türe.

Die verletzte Person in der Wohnung wurde von der Feuerwehr erstversorgt und bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.

Nach kurzer Zeit konnte die Feuerwehr wieder einrücken.