Die Mitglieder der Feuerwehr erhielten für den Stadtrundgang ein eigens gepacktes Verpflegungspaket. Dieses soll anstelle des sonst stattfindenden Sommerfestes mit den Familienangehörigen eine kleine Entschädigung für die ins Ehrenamt investierte Zeit sein.
Wir bedanken uns bei der Stadt Markgröningen und Fa. Ensinger für die Unterstützung!